Intensivpädagogisch/-therapeutische Kleinsteinrichtung (IKE) Remels "Quartett"

 

asdfasdfsadf asdf asd fsadfsa df

Intensivpädagogisch- / therapeutische Kleinsteinrichtung Remels "Quartett"

Die IKE Remels liegt inmitten des Ortskerns von Remels im Landkreis Leer. Der Ort bietet ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten durch den örtlichen Sport- und Turnverein. Das nur einige Gehminuten entfernte Jugendzentrum bietet an drei Nachmittagen in der Woche die Möglichkeit des Austausches mit im Ort wohnhaften Kindern und Jugendlichen.

Im nicht weit entfernten Heseler Wald können die Klienten im Wald spielen, spazieren gehen und sich auf dem Spielplatz austoben. Der Trimm-Dich Pfad bietet die Möglichkeit der sportlichen Aktivität und des Trainings. Im Sommer wird der nicht weit entfernte Badesee gern für eine Abkühlung genutzt.

Einkaufmöglichkeiten, sowie Ärzte sind im Ortskern ansässig und gut zu Fuß erreichbar. Nur wenige Autominuten entfernt ist die Autobahnauffahrt der A28. Nahe gelegene Ort, wie Leer und Hesel, sowie Westerstede können schnell erreicht werden.

Das Schulzentrum, Kindergärten und andere schulische Institutionen sind im Ort, sowie in den umliegenden Dörfern vorhanden und können mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad und teilweise sogar zu Fuß erreicht werden.

© 2018 i.L.P. innovative Lebensräume mit Perspektive gGmbH

Die i.L.P. innovative Lebensräume mit Perspektive gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der IFI STIFTUNG

... wir machen mit!